Borys Kortunov

Der Schütze Fedott

So. 18.02
15.00 Uhr

RUSSISCHES FAMILIENTHEATER

Borys Kortunov – „Der Schütze Fedott“                  

AB 12 JAHREN

Dieses moderne russische Märchen spielt in der Zarenzeit.

Die Vorratskammern sind leer. Also beauftragt der Zar seinen besten Schützen Fedott, im Wald ein Rebhuhn zu schießen. Statt eines Rebhuhns trifft Fedott auf eine Taube, die ihm treu zu dienen verspricht, sofern er sie nicht erschösse – und die sich zu Hause in eine liebreizende Ehefrau verwandelt: Marusja.

Der Zar wird eifersüchtig auf Fedotts Beziehung zu der außergewöhnlichen Marusja, die sogar Wünsche erfüllen kann, und setzt seinen obersten General auf die Beseitigung von Fedott an. Mit Hilfe der bösen Hexe Baba Jaga denkt sich der General scheinbar unlösbare Aufgaben für Fedott aus, die diesen bei Nichterfüllung den Kopf kosten sollen...

 

Der aus Kiew stammende Ukrainer Borys Kortunov adaptiert „Die Sage vom Schützen Fedott“, die der russische Autor Leonid Alekseyevich Filatov in den 1980er Jahren in der damaligen Sowjetunion geschrieben hat, als Familientheaterstück.

Er nutzt die russischsprachige Originalversion, die in wundervollen Reimen verfasst wurde, als verbindendes Element für alle hier lebenden Menschen, unabhängig ihrer Nationalität.

So. 18.02
15.00 Uhr

Persönliche Beratung und Reservierung unter
0231 / 14 25 25

Weitere Termine
Sa. 17.02
20.00 Uhr
14,— €
ermäßigt 8,— €
So. 18.02
15.00 Uhr
Sa. 18.05
20.00 Uhr
14,— €
ermäßigt 8,— €

Persönliche Beratung und Reservierung unter
0231 / 14 25 25

“Witziger Abend mit gutem Essen!”

Corinna G.

“… immer Montags macht immer wieder Spaß!”

Frederik K.

“Richtig gute Musik in toller Atmosphäre! Ich komme gerne wieder!”

Ulrike K.

“Tolle Künstler in außergewöhnlichem Ambiente. Ich habe es schon allen Freunden und Familie empfohlen.”

Lucas F.

“Selten so gelacht! Ich freue mich auf jede neue Saison.”

Simon A.

Unsere Sponsoren