Fitnessdance – Körpertraining

Fit für Alltag und Beruf

Kurs-Nr. 16-087
12x ab Mo. 4. April 2016, 18.00–19.00 Uhr
90,– / 85,– €

Kurs-Nr. 16-088
12x ab Fr. 8. April 2016, 18.00–19.00 Uhr
90,– / 85,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Dorothee Schickentanz
Tanz- und Bewegungspädagogin – Kulturwerkstatt - Mitarbeiterin, Schauspielerin, Kulturarbeit im Theater Fletch Bizzel.


Dieses Körpertraining mit Musik zeichnet sich besonders durch seine Spritzigkeit und Lebendigkeit aus. Einflüsse aus Funk, Hip Hop und Jazz prägen das Training und laden zum Tanzen und Bewegen ein.

Weitere Inhalte: Herz- / Kreislauftraining - Verbesserung der Kondition - Muskelaufbauübungen für Bauch, Oberschenkel, Po, Rücken - Schulung von Koordination und tänzerischem Ausdruck - Stretching - Entspannung und Körperwahrnehmung. 
Bitte bringe weiche Turnschuhe und ein Handtuch mit.

Anmeldung


Step – Tanz

"Rhythm" für Beruf und Alltag

Anfänger

Kurs-Nr. 16-083
Dorothee Schickentanz
12x ab Mi. 6 April 2016, 17.45–18.45 Uhr
90,– / 85,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Aufbaustufe

Kurs-Nr. 16-084
Doris Wäder
10x ab Do. 7. April 2016, 17.30–18.30 Uhr
75,– / 70,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Mittelstufe

Kurs-Nr. 16-085
Dorothee Schickentanz
12x ab Mi. 6. April 2016, 19.00–20.00 Uhr
90,– / 85,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Fortgeschrittene

Kurs-Nr. 16-086
Dorothee Schickentanz
12x ab Mo. 4. April 2016, 19.15–20.15 Uhr
90,– / 85,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Doris Wäder/Dorothee Schickentanz
Kulturpädagoginnen, Schauspielerinnen, Dozentinnen im Theater Fletch Bizzel – präsentierten bereits mehrfach eine gelungene Mischung aus Steptanz, Theater und Gesang, u.a. in den Fletch Bizzel Produktionen „Meine Freundin der Computer“, „Die Requisiten“, „Fallen, Fälle, Zwischenfälle“, „Schlampen, Schicksen und Schabracken“ – Ausbildung bei international bekannten Steptänzern u.a. V. Cuno, T. Tak, M. de Braal, S. Weber, H. Cornell, R.Ferrone.


Step for Step in den stamp und stomp, shuffle, ballchange, cramproll, paddel und roll, maxieford, crossover, turns, und ..und ..und. 

Im Unterricht wird mit der rhythmischen und technischen Vielfalt verschiedener Stilrichtungen des Steptanzes gearbeitet, vom Jazz Tap bis hin zum Broadway Tap. In den unterschiedlichen Niveaustufen bilden Übungen zur Steptechnik und tänzerische Elemente die Grundlage für Choreographien und Ausdruck.

Und natürlich steppen – und Spaß haben – denn Step macht Laune!!!

Anmeldung


New Oriental – Choreographie Projekt

Für Fortgeschrittene

Kurs-Nr. 16-079
10x ab Do. 7. April 2016, 18.45–20.15 Uhr
90,– / 80,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Samra
professionelle Tänzerin – Dozentin – unterrichtet seit 25 Jahren traditionelle und moderne orientalische Tänze – zahlreiche Bühnenproduktionen (Alitza & Samra).


Der weiblichste aller Tänze im neuen Gewand und mit neuen Zielsetzungen!

Es startet ein spezielles Projekt für Frauen im fortgeschrittenen Tanzlevel. Wir entwickeln Tänze auf der Basis der Orientalischen Tanzkunst, ergänzt durch moderne Einflüsse zeitgenössischer Tanzstile. Das intensive Erarbeiten der Bewegungselemente, die in Choreographien einfließen, ist eine schöne Herausforderung.

Wir arbeiten intensiv an der Körperhaltung, der Technik und dem Ausdruck.

Ein weiterer Schwerpunkt  meiner Arbeit ist der mühelose Umgang mit den Grundelementen des Tanzes, so daß ein lustvolles, selbständiges Tanzen und Improvisieren  für jeden Teilnehmer möglich wird. Wenn die Basisbewegungen im Körper abgespeichert sind, beginnt der lustvolle, verspielte Teil der Begegnung mit der Musik und den Stimmungen. Es kommt der persönliche Ausdruck dazu, die emotionale Komponente und plötzlich sind Körper, Geist und Seele im Einklang und der Tanz entfaltet seine heilsame Wirkung!

Das Ergebnis wird voraussichtlich Ende des Jahres in einer Werksschau auf der Bühne präsentiert!

Es ist immer wieder ein Abenteuer, ich freu mich darauf! 

Anmeldung


Zumba

Ein Tanz- und Fitnessprogramm

Kurs-Nr. 16-080
6x Sa. 9. April 2016, 17.00–18.00 Uhr
42,– / 37,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Dajana Behnert
Lehrkraft für Bewegungserziehung & Tanz - seit Jahren professionell tätig als Tänzerin und Choreographin für Music-Acts, Shows, etc. - verschiedene Projekte mit dem eigenen Dance and Performance Team 2 RESPECT.


Zumba ist ein dynamisches, begeisterndes und effektives Tanz- und Fitness Programm.
Kombiniert sind schnelle und langsame Rhythmen auf der Basis von Aerobics. 

Die Zumba Choreographie verbindet Samba, Salsa, Merengue, Mambo, Hip-Hop und einige Bollywood- und Bauchtanzbewegungen. Es sind einfach zu erlernende Schritte, mit sich wiederholenden Bewegungen. 

Ideal auch für Ausdauer, Muskelaufbau und Gewichtsreduktion.

Anmeldung


Tanztheater 50+

Zum Kennenlernen und Ausprobieren

Kurs-Nr. 16-076
Sa. 9. April 2016, 11.00–15.30 Uhr
35,– / 30,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Barbara Cleff
Tanzpädagogin – Choreographin - Tanztheaterprojekte für unterschiedliche Zielgruppen, leitete u.a. 3 Jahre das Seniorentanztheater des Theater Dortmund / Ballett.


Stimme, Sprache, Körpersprache bilden ein wunderbares Trio, welches wir täglich ganz selbstverständlich und intuitiv einsetzen. Dieser Workshop ist eine Einladung zum Spielen und Erkunden, ein Angebot, die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten des menschlichen Körpers zu erfahren, sie als Individuum und als Teil einer Gruppe im Tanz zu erleben.

Unter der Leitung der erfahrenen Choreographin Barbara Cleff entstehen Freiräume, Labore für einfache Bewegungen, Bewegungsmuster und chorische Szenen. Angeregt durch konkrete Aufgabenstellungen werden hierbei ganz unterschiedliche Aspekte des Tanzes und des Theaters im Mittelpunkt stehen. Mit viel Experimentierfreude lassen sich hieraus vielfältige choreographische Themen und Formen entwickeln, in denen alle Teilnehmenden ihre eigenen Möglichkeiten entdecken und erweitern können.

Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung


New Oriental – Cool Hips

 

Schnupperworkshop

Kurs-Nr. 16-091
So. 10. April 2016, 11.00–13.15 Uhr
18,– / 15,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Samra
professionelle Tänzerin – Dozentin – unterrichtet seit 25 Jahren traditionelle und moderne orientalische Tänze – zahlreiche Bühnenproduktionen (Alitza & Samra).


Der hüftbetonte Orientalische Tanz bildet die Grundlage für lässige, moderne Tanzmoves, die sich gut mit Elementen des Hip Hop, des Jazztanzes und anderen modernen westlichen Tanzstilen vertragen. Die Rhythmen sind energisch und voll Power, man spürt die Lebenskraft.  Der machtvolle, erdige Bauchtanz, jung  interpretiert.

Für  Frauen, die sich auch ihrer weiblichen Kraft nicht schämen und das Leben leicht und lässig genießen. Interessiert?

Anmeldung


Schnupper Step

Für Einsteiger

Kurs-Nr. 16-089
So. 10. April 2016, 14.00–16.15 Uhr
18,– / 15,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Dorothee Schickentanz
Tanz- und Bewegungspädagogin – Kulturwerkstatt - Mitarbeiterin, Schauspielerin, Kulturarbeit im Theater Fletch Bizzel.


Wer sich schon immer mal den Traum vom Steptanz erfüllen wollte, ist in diesem Workshop richtig. Step for Step in den stamp &stomp. Willkommen auf dem Broadway! 

Step-Neulinge lernen eine kleine Choreographie im Stil von Fred Astaire, die die Füße zum Klingen bringt. 

Stepschuhe sind willkommen, aber nicht unbedingt erforderlich.

Anmeldung


New Oriental – Cool Hips

 

Schnupperworkshop

Kurs-Nr. 16-092
So. 7. Mai 2016, 13.00–15.15 Uhr
18,– / 15,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Samra
professionelle Tänzerin – Dozentin – unterrichtet seit 25 Jahren traditionelle und moderne orientalische Tänze – zahlreiche Bühnenproduktionen (Alitza & Samra).


Der hüftbetonte Orientalische Tanz bildet die Grundlage für lässige, moderne Tanzmoves, die sich gut mit Elementen des Hip Hop, des Jazztanzes und anderen modernen westlichen Tanzstilen vertragen. Die Rhythmen sind energisch und voll Power, man spürt die Lebenskraft.  Der machtvolle, erdige Bauchtanz, jung  interpretiert.  Für  Frauen, die sich auch ihrer weiblichen Kraft nicht schämen und das Leben leicht und lässig genießen. Interessiert?

Anmeldung


Zumba

Ein Tanz- und Fitnessprogramm

Kurs-Nr. 16-081
6x ab Sa. 21. Mai 2016, 17.00–18.00 Uhr
42,– / 37,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Dajana Behnert
Lehrkraft für Bewegungserziehung & Tanz - seit Jahren professionell tätig als Tänzerin und Choreographin für Music-Acts, Shows, etc. - verschiedene Projekte mit dem eigenen Dance and Performance Team 2 RESPECT.


Zumba ist ein dynamisches, begeisterndes und effektives Tanz- und Fitness Programm.
Kombiniert sind schnelle und langsame Rhythmen auf der Basis von Aerobics. 

Die Zumba Choreographie verbindet Samba, Salsa, Merengue, Mambo, Hip-Hop und einige Bollywood- und Bauchtanzbewegungen. Es sind einfach zu erlernende Schritte, mit sich wiederholenden Bewegungen. 

Ideal auch für Ausdauer, Muskelaufbau und Gewichtsreduktion.

Anmeldung


Tanztheater 50+

Zum Kennenlernen und Ausprobieren

Kurs-Nr. 16-077
Sa. 22. Mai 2016, 11.00–15.30 Uhr
35,– / 30,– €

Kurs-Nr. 16-078
Sa./So. 18./19. Juni 2016, 11.00–15.30 Uhr

70,– / 60,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Barbara Cleff
Tanzpädagogin – Choreographin - Tanztheaterprojekte für unterschiedliche Zielgruppen, leitete u.a. 3 Jahre das Seniorentanztheater des Theater Dortmund / Ballett.


Stimme, Sprache, Körpersprache bilden ein wunderbares Trio, welches wir täglich ganz selbstverständlich und intuitiv einsetzen. Dieser Workshop ist eine Einladung zum Spielen und Erkunden, ein Angebot, die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten des menschlichen Körpers zu erfahren, sie als Individuum und als Teil einer Gruppe im Tanz zu erleben.

Unter der Leitung der erfahrenen Choreographin Barbara Cleff entstehen Freiräume, Labore für einfache Bewegungen, Bewegungsmuster und chorische Szenen. Angeregt durch konkrete Aufgabenstellungen werden hierbei ganz unterschiedliche Aspekte des Tanzes und des Theaters im Mittelpunkt stehen. Mit viel Experimentierfreude lassen sich hieraus vielfältige choreographische Themen und Formen entwickeln, in denen alle Teilnehmenden ihre eigenen Möglichkeiten entdecken und erweitern können.

Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung


Schnupper Step

Für Einsteiger

Kurs-Nr. 16-090
So. 26. Juni 2016, 14.30–16.45 Uhr
18,– / 15,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Dorothee Schickentanz
Tanz- und Bewegungspädagogin – Kulturwerkstatt - Mitarbeiterin, Schauspielerin, Kulturarbeit im Theater Fletch Bizzel.


Wer sich schon immer mal den Traum vom Steptanz erfüllen wollte, ist in diesem Workshop richtig. Step for Step in den stamp &stomp. Willkommen auf dem Broadway! 

Step-Neulinge lernen eine kleine Choreographie im Stil von Fred Astaire, die die Füße zum Klingen bringt. 

Stepschuhe sind willkommen, aber nicht unbedingt erforderlich.

Anmeldung


New Oriental – Cool Hips

Schnupperworkshop    

Kurs-Nr. 16-093
Sa. 2. Juli 2016, 13.00–15.15 Uhr
18,– / 15,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Samra
professionelle Tänzerin – Dozentin – unterrichtet seit 25 Jahren traditionelle und moderne orientalische Tänze – zahlreiche Bühnenproduktionen (Alitza & Samra).


Der hüftbetonte Orientalische Tanz bildet die Grundlage für lässige, moderne Tanzmoves, die sich gut mit Elementen des Hip Hop, des Jazztanzes und anderen modernen westlichen Tanzstilen vertragen. Die Rhythmen sind energisch und voll Power, man spürt die Lebenskraft.  Der machtvolle, erdige Bauchtanz, jung  interpretiert. Für  Frauen, die sich auch ihrer weiblichen Kraft nicht schämen und das Leben leicht und lässig genießen. Interessiert?

Anmeldung


Street Jazz

Weiblich – feminin    

Kurs-Nr. 16-082
So. 3. Juli 2016, 14.30–16.00 Uhr
15,– / 12,– €

Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr.45, 44137 Dortmund


Dajana Behnert
Lehrkraft für Bewegungserziehung & Tanz – Tänzerin – Choreographin. 


Dieser Workshop ist angelehnt an die Videoclips von Beyonce, Christina Aguilera, Pussycat Dolls...

Fließend, weiche Bewegungen zusammen gesetzt zu einer Choreographie, die die selbstbewußte Frau wiederspiegelt.

Spritzig und lebendig, wobei der Spaß im Vordergrund steht.

Anmeldung